Unsere neue G-Junioren ist in Planung

19.01.2014

 

Heute leider nur der 6 Platz aber stark gekämpft haben sie alle.weiter so

23.02.2014

 

Super Erfolg heute in Badersleben Platz 2 von 9 Manschaften weiter so

15.03.2014 1.Platz in Schwanebeck weiter so

27.04.2014 3.Platz beim ersten Feldturnier in Veckenstedt

 
 
 

Hallenfußball Agro-Service-Soccer-Cup für Nachwuchsteams in der Huylandhalle Badersleben

Volles Programm an zwei Tagen

Die Jüngsten, die G-Junioren, stellten sich zu einem gemeinsamen Erinnerungsfoto auf.

 

Der erste Turniertag begann mit den Spielen der G-Junioren. Für die Kinder der Mannschaft der JSG Huy war es das erste große Turnier. Erwartungsgemäß setzte sich die Mannschaft des FSV 1920 Sargstedt durch, gefolgt vom Hessener SV und dem TSV Zilly. Der Kampf um den vierten Platz gestaltete sich spannender. Hier hatte die Mannschaft der JSG Heeseberg einen Punkt Vorsprung vor der JSG Huy. Bei der Siegerehrung bekam jedes Kind eine Medaille, auf die die Kids mächtig stolz waren. Peter Reim, Trainer der JSG Huy, zeigte sich aber trotzdem zufrieden mit der Leistung seiner Kinder.

In das mittlerweile zur Tradition gewordene All-Star-Team wurden gewählt: Justin Pötschke (JSG Heeseberg), Lucas Roßberg (Hessener SV), Simon Niemeyer (FSV 1920 Sargstedt) Carlos Mai (TSV 1911 Zilly) und Maximilian Bleiß (JSG Huy). Diese Kinder haben sich im gesamten Turnierverlauf durch besondere Leistungen hervorgetan.

Im Anschluss war die Halle fest im Besitz der F-Junioren. Hier kämpften acht Mannschaften um die Pokale. In den Vorrundenspielen erwiesen sich Grün-Weiß Rieder II und der FSV Sargstedt als spielstärkste Mannschaften. Im Spiel um den dritten Platz bezwang die Mannschaft vom FSV Sargstedt die Mädchen von Germania Wernigerode. Das Finale bestritten Grün-Weiß Rieder II gegen Blau-Weiß Schwanebeck. Rieder hatte die Nase vorne. Die JSG Huy erreichte einen guten sechsten Platz. Ihr Trainer Steffen Trübe war durchaus mit den gezeigten Leistungen seiner Jungs zufrieden.

Für das All-Star-Team wurden von den Trainern folgende Spieler nominiert: Isa Probst (Grün-Weiß Rieder I), Moritz Meves (Grün-Weiß Rieder II), Askley Domagala (Blau-Weiß Schwanebeck), Lennard Sonnenburg (FSV 1920 Sargstedt), Raphael Brasche (Hessener SV), Chiara Koppik (Germania Wernigerode), Gino Niebel (TSV 1911 Zilly) sowie Marek Tunsch (JSG Huy).

 

 

3. Vorrundenturnier der G Junioren ✅
1. Platz ✅
Endrunde am 21.3 in Thale wir kommen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FSV 1920